SommerDialog

Body meets Organization

Seit einiger Zeit wird unser Körper und die Körperwahrnehmung zunehmend in Fragestellungen von Führung, Kommunikation und Organisation einbezogen. Diese neuen Konzepte fügen sich ein in innovative Sichtweisen auf Arbeit und Organisation die zur Zeit als „New Work“ diskutiert wird.

Wir finden diese Entwicklung sehr spannend und möchten an 3 Abenden, vielleicht mit einem kühlenden Getränk in der Hand, einige dieser neueren Ansätze vorstellen und uns mit Ihnen / mit Euch aus unseren unterschiedlichen Kontexten heraus austauschen und Anwendungsfelder identifizieren.

Unsere Termine

Do., 16. Juli: Embodied Communication nach Maja Storch und Wolfgang Tschacher

Do., 27. August: Theorie U nach Otto Scharmer

Do., 17. September: Focusing nach Eugene T. Gendlin

Hier können Sie sich verbindlich anmelden:

14 + 14 =

In Kooperation mit:

In Kooperation mit:

Beate Lock

 

Zu unserem nächsten Termin

am 27. August von 17:00 – 19:00 Uhr laden wir Sie herzlich in die Räume von Beate Lock in der

Spaldingstr. 210 in 20097 Hamburg ein.

Anmeldeschluss: 20. August 2015